Yoga in der Wüste

Schon von jeher zog die Wüste Heilige und Propheten an, um darin Gottes Wort und Weg zu empfangen. So wollen auch wir in die Wüste gehen und in die Unermesslichkeit und Kraft der Elemente eintauchen, um fernab von der Zivilisation mit all ihrem Luxus, Lärm und Wohlstand, in der Einsamkeit, der Einfachheit und absoluten Stille zurück zu finden zu uns selbst. Die Wüste, sie zeigt uns, was in unserem inneren verborgen liegt und schafft Klarheit, wenn wir uns ihr öffnen.

 

Mit der Praxis von Yoga in all seinen Aspekten wie Asanas (Körperübungen), Pranayama (Atemübungen) und Meditation, ohne Ablenkung von äußeren Dingen, können wir zurückfinden zu uns selbst, um uns wieder besser wahrnehmen zu können und unser Leben selbstbestimmt in die Hand nehmen zu können.

Wir finden Zugang zu unseren Kraftressourcen, können eigene Stärken wiedererkennen und dabei vielleicht auch unbekannte Fähigkeiten und Talente entdecken. Ungleichgewichte können ausbalanciert werden. Wir erleben mit allen Sinnen, sind präsent im Augenblick, unsere Lebensenergie wird wieder in den Fluß gebracht und so stellt sich ein Gefühl der Leichtigkeit ein. Wir können entspannen, uns regenerieren und alle Heilungsprozesse in unserem Körper werden unterstützt.

 

Lass Dich entführen in die unbeschreibliche Stille, mit einem immerwährenden Flüstern im Hintergrund, dem Wind und in die sagenhafte Schönheit der Wüste. Sie ist so gewaltig, unbeschreiblich, dass man vor Ehrfurcht verstummt. Wenn die Sonne sinkt, kippt sie flammende Farbtöne über Himmel, Sand und Steine aus. Der Sonnenuntergang verzaubert Dich und Nachts erscheint Dir das silberne Licht der Sterne, die wie unzählige Kristalle, wie Diamantsplitter zum greifen nah sind, in einer Pracht und Herrlichkeit die einem nicht mehr irdisch vorkommt, sondern ewig-göttlich.

Ablauf:

22.02.2018 Abflug nach Marrakesch
23.02.2018 Transfer auf vier Räder über das atemberaubende Atlasgebirge in die Wüste
23.02.2018- 01.03.2018 Aufenthalt in der Wüste mit tgl. Praxis von Yoga und Meditation, Ausflüge mit dem Kamel oder zu Fuß meditativ schweigend
01.03.2018 Einzug mit der Karawane ins  4 Sterne Hotel Chez le Pacha in M´hamid
02.03.2018 Relaxen wie in 1001 Nacht im bezaubernden Hotel Chez le Pacha
03.03.2018 Zurück über das Atlasgebirge nach Marrakesch
04.03.2018 Erlebe das historisch, mystische Marrakesch mit Bummel über den orientalischen Gauklermarkt
05.03.2018 Rückflug 

Reisezeit: 22.02. 2018 - 05.03.2018

Reisepreis: 1520,- € *

* Inkl. Mwst, im DZ, tgl. Yogaunterricht von qualifizierter Yoga Leherin, Betreuung durch deutschsprachige Seminarleitung, Stadtführung, Transfer zu den Hotels, in die Wüste und zum Flughafen, Halbpension in den Hotels, Vollpension in der Wüste, professionelle Betreuung durch erfahrenes Beduinenteam, ca. 80 Euro extra für Trinkgelder o.ä. der Flug ist NICHT im Reisepreis enthalten

Anmeldeschluss: 30. November 2017

anschließend nur noch auf Anfrage

Wichtig: Für alle Reisen gelten unsere Teilnahmebedingungen.

 

< zurück zu Yoga Reisen